OFF Festival, Tag 2

Derzeit findet das OFF Festival in Katowice statt. Von 4. bis 7. August spielen nationale und internationale Bands. Am Tag 2 standen Asi Mina, Dry the River, Blond Redhead, Male Bonding, Yacht, Neon Indian, Gang of Four, Destroyer, Xiu Xiu und Primal Scream auf meinem Programm.

IMG_2670
Asi Mina liest von Zetteln ab

Asi Mina ist eine polnische Künstlerin, die live von einem Orchester begleitet wurde, das vorwiegend aus Jugendlichen bestand. Eine Art konzeptioneller Sprechgesang. Experimentell und eigen.

IMG_2671

IMG_2668
Der Sprechgesang wird teilweise von einem Orchester begleitet

Dry the River sind fünf äußerst sympathische Jungs aus London, die Spaß daran haben Musik zu machen. Dry the River sind laut Off Festival-Beschreibung eine Mischung aus Fleet Foxes und Godspeed You! Black Emperor. Auf jeden Fall waren sie live sehr gut und unterhaltsam. Trotz des Regens konnten sie das Publikum zum Mitmachen animieren. Den Regen wünschte er sich mehrmals weg, und nach einigen Songs ging dieser Wunsch tatsächlich in Erfüllung.

IMG_2674

IMG_2678

IMG_2681

IMG_2682
Dry the River

Blonde Redhead haben sich 1993 in New York formiert. Die Band besteht aus Kazu Makino (Gesang/Gitarre) und den italienischen Zwillingsbrüdern Simone (Schlagzeug) und Amedeo Pace (Gesang/Gitarre). Alle drei kämpften bei ihrem Auftritt mit der Technik und Kazu war es anzusehen, dass sie etwas genervt war. Dennoch versuchten sie, das Beste daraus zu machen. Dream-Pop-Klänge mit der zerbrechlichen hohen Stimme von Kazu.

IMG_2694
Die Zwillingsbrüder Simone und Amedeo

IMG_2695
Kazu Makino am Synthesizer

Anspieltipp:
Blonde Redhead – My Plants Are Dead by hiptiger

Male Bonding ist eine englische Punkrock-Band. Sieht man die Jungs auf der Bühne, weiß man nicht Recht was man denken soll, denn optisch passen sie gar nicht zusammen. Vor allem der Sänger und Frontmann sticht mit Nerdbrille, Baseballkappe und Elvis Shirt hervor.

IMG_2715

IMG_2725

Anspieltipp:
Male Bonding – Bones by subpop

Absolutes Highlight bisher war jedoch YACHT. Tolle Show, tolle Party, tolle Musik. YACHT machen Gutelaune-Elektropop. Live überzeugt vor allem die charmante Claire L. Evans, die mit dem Publikum flirtet und sich gekonnt zur Musik bewegt. Sie springt auf die Verstärker, geht ins Publikum und lobt die Crowdsurfer. Eine Band, die live Spaß macht und nicht nur gute Musik sondern auch eine gute Performance bietet.

IMG_2727
Claire begrüßt das Publikum mit offenen Armen

IMG_2738
Gründer von YACHT: Jona Bechtolt

IMG_2744
Jona und Claire bewegen sich zur Musik

IMG_2748
Katy Davidson covert einen Song der B-52′s

IMG_2756

IMG_2772
Nach nur wenigen Liedern fällt das Licht für den Rest des Konzerts aus. YACHT spielen dennoch weiter und legen eine großartige Show hin

Anspieltipp:
YACHT – Summer Song by The Triangle Boy

Neon Indian aus Texas machen ebenfalls elektronische Musik und wurden vor allem von Pitchfork und dem Rolling Stone Magazine gehyped. Live waren sie gut, auf Platte überzeugen sie mich jedoch mehr.

IMG_2780

Anspieltipp:
Neon Indian – Polish Girl by artsandcraftsmx

Xiu Xiu gelten als experimentierfreudig und verrückt. Live war davon nur wenig zu sehen. Es wurde ein Lied nach dem nächsten gespielt. Die Italiener im Publikum gingen dennoch ab und fingen einen Moshpit an. Denn trotz fehlender Show regten die Synthie- und Post-Punk Klänge zum Tanzen an.

IMG_2796

IMG_2808

Anspieltipp:
Xiu Xiu “Chocolate Makes You Happy” by IgnatiusNeverLies

Destroyer ist die Band von Dan Bejar, der vor allem durch seine Arbeit mit den New Pornographers bekannt ist. Auf dem OFF Festival präsentierte er sein neues Album Kaputt.

Anspieltipp:
Destroyer – Chinatown by mouxlaloulouda

Primal Scream ist eine Alternative Rock Band aus Glasgow. Anlässlich des 20. Geburtstags ihres bedeutendsten Albums Screamadelica spielten sie dieses von Anfang bis Ende in voller Länge.
IMG_2826
Primal Scream Frontmann Bobby Gillespie

IMG_2827
Applaus für Primal Scream

Alle Fotos vom OFF Festival
OFF Festival 2010: Tag 1, Tag 2 & 3

Veröffentlicht von

piximitmilch.at

Petra | 25 | Wien | Sie liebt Fotografie, Mode, Handgemachtes, gutes Essen und Reisen.

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>