Cash Mob und Backyard-Sale

Cash Mob und Backyard-Sale – zwei Termine, die man sich gleich rot im Kalender anstreichen darf.

Cash Mob @ Die Sellerie
Der zweite Cash Mob – ein Treffen in einem lokalen Shop – steht vor der Tür. Es sollen so heimische Läden vorgestellt und bekannter gemacht werden. Eine gute Idee, denn vor allem in Wien gibt es viele kleine Designerläden, die man so entdecken kann. Zum Cash Mob darf man Freunde mitbringen, mindestens 10€ ausgeben und neue Leute kennenlernen. Soziales shoppen von Designerware, sozusagen.

Wann: Freitag, 1. Juni; Von 17 bis 18 Uhr
Wo: Die Sellerie, Burggasse 21/1, 1070 Wien
Mehr: Die Sellerie Homepage / Fanpage / Zum Event / Cash Mob Fanpage

Backyard-Sale
Es ist wieder soweit: Am Freitag findet der legendäre Backyard-Sale in der Pratersauna statt. Ein Pop-Up-Markt, bei dem Party und Shopping kurzerhand miteinander verbunden werden. Ab 13 Uhr kann man zwischen Vintage und Designerware seine Lieblingsstücke auswählen. Es werden wieder viele tolle Labels mit dabei sein, wie beispielsweise Mark&Julia, meshit, wood wood, common people, district 7 und iloveblossom. Hier gilt: Nur Bares ist Wahres. Dj’s sorgen für die richtige Stimmung und nach dem Shoppingwahnsinn kann man es sich am Pool gemütlich machen. Nach 19 Uhr geht man direkt zur Party mit verschiedenen Floors über. Mehr zum BYS könnt ihr im Interview von afraidofus nachlesen: Backyard-Sale im Interview

Wann: Samstag, 2. Juni; ab 13 Uhr
Wo: Pratersauna, Waldsteingartenstraße 135, 1020 Wien
Mehr: Backyard-Sale Homepage / Fanpage / Event

Ich wünsche ein schönes Wochenende!

Veröffentlicht von

piximitmilch.at

Petra | 25 | Wien | Sie liebt Fotografie, Mode, Handgemachtes, gutes Essen und Reisen.

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>