Gore-Tex Lunchbreak

Die Marke GORE-TEX lud letzte Woche zum Lunchbreak. Mittagessen und Schuhe, mehr braucht es nicht um meine Zusage zu erhalten. Präsentiert wurde die HW’12 Casual Footwear-Kollektionen aus dem Hause Högl & Lloyd. Gespeist wurde in der FestlandBar gegenüber des Badeschiffs.

DSC_0003

DSC_0001
Vorspeise: Yuu Mee Garnelen mit Romana und Thousand Island Dressing

DSC_0004
Hauptgang 1: Kleines Grillhendl Teriyaki-Style mit Tabouleh (CousCoussalat)

DSC_0005
Hauptgang 2: Steckerlfisch (Saibling) mit Brot und Zitrone

DSC_0022
Nachspeise: Schokovariation

DSC_0002
Schicker Männerschuh aus dem Haus Lloyd

DSC_0011
Damenschuh mit Absatz in knalligen Farben aus dem Hause Högl

DSC_0015
Dieser Schuh hat es fast allen anwesenden Bloggermädchen angetan

DSC_0016
Im Climate Cube konnte man die Schuhe testen und sich von der Qualität überzeugen. Das Gore-Tex Material hält trocken und warm, die Schuhe sind daher wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv.

DSC_0006
Rosa Schuh von Högl

Auch wenn die Marke Gore-Tex im ersten Moment mit Bergsteigerstiefeln assoziiert wird, handelt es sich doch um eine moderne Marke mit ansprechenden Lifestyle-Schuhen, die außerdem eine gute Qualität besitzen. Was will man mehr.

Und weil es ja um Schuhe ging, hier die Schuhe der anwesenden Blogger und Journalisten:


Diese feschen Ballerinas gehören, soweit ich es richtig in Erinnerung habe, den Maxima-Redakteurinnen

DSC_0012
Daria in Turnschuhen

DSC_0008

DSC_00133

DSC_0014
Meine Schuhe an dem Tag: Zara-Slippers

Sponsored

Was mich interessieren würde: Worauf achtet ihr beim Schuhkauf? Auch im Bezug auf Aussehen und Qualität.

Veröffentlicht von

piximitmilch.at

Petra | 25 | Wien | Sie liebt Fotografie, Mode, Handgemachtes, gutes Essen und Reisen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>