Jungdesigner Paul Iby im Interview

Jungdesigner Paul Iby vereint Kreativität und Handwerk. Für den “POP-UP Store – Blogger’s Choice” ist eine eigene kleine Kollektion mit dem Titel ‘pstbte’ entstanden. Im Interview erzählt er von seiner Kollektion und seiner Herangehensweise an Mode.

Paul Iby

Paul Iby; Foto: Angelika Löffler

Paul Iby; Foto: Angelika Löffler

Woher kam der Anstoß Mode zu machen?
Mein Ziel war etwas Kreatives zu machen in Verbindung mit einem Handwerk. Ursprünglich komm ich eher aus dem musischen Bereich, doch durch meine Tante bin ich schließlich auf die Mode gestoßen.

Du sagst selbst die Modewelt ist oberflächlich – wie darf man diese Aussage verstehen?
Mode ist Mode, halt etwas zum anziehen-mehr auch schon nicht.

Was präsentierst du im POP-UP Store?
Für den Pop-Up Store ist eine eigene kleine Kollektion entstanden unter dem Titel ‘pstbte’. Sie ist gedacht für diesen Herbst und besteht aus schwarz-, grau- und weißtönen mit einer kräftig gedeckten Farbe. Die Teile sind untereinander gut kombinierbar und können einander spannend ergänzen. Einige Stücke sind bedruckt, andere mit handgestrickten Elementen versehen.

Was ist dir bei deinen Stücken wichtig?
Sie sollen tragbar und von äußerem unbeeinflusst bleiben und auf keinen Fall an Hans & Moritz, Papaya, foreveronehandret … etc. erinnern.

Wovon lässt du dich inspirieren?
Ich arbeite für gewöhnlich nicht traditionell mit Moodboard und Trendrecherche, sondern bei ‘pstbte’ zum Beispiel entstand das ganze im Stoffgeschäft. Material und Farben haben sich demnach erst beim Einkauf herauskristallisiert. Im Laufe der Arbeit kann das dann noch leicht abgeändert oder ergänzt werden. Schnitte entstehen meist direkt am Papier und Modegrafiken erstelle ich äußerst selten.

Beschreibe deine Mode in 5 Worten.
Transparent schichten treffen Wiener schmäh.

Mehr: pauliby.tumblr.com // paulibycafep.tumblr.com

POP-UP Store – Blogger’s Choice
13. bis 16. September 2012
Öffnungszeiten:
Donnerstag, 13.09. und Freitag, 14.09. von 14.00 bis 22.00 Uhr
Samstag, 15.09. und Sonntag, 16.09 von 12.00 bis 22.00 Uhr
im Rahmen der MQ Vienna Fashion Week im MQ Wien, Freiraum/quartier21

Veröffentlicht von

piximitmilch.at

Petra | 25 | Wien | Sie liebt Fotografie, Mode, Handgemachtes, gutes Essen und Reisen.