Butterkeks-Pudding Kuchen Mjam #10

Heute ein sehr einfaches und schnelles Rezept:
Zutaten:
1 Päckchen Puddingpulver Vanille
1 Päckchen Puddingpulver Schokolade
(man kann es jedoch auch mit Erdbeere oder anderen Geschmacksrichtungen machen)
Milch und Zucker (oder Süßstoff) für Pudding
Butterkekse (eine 3/4 Packung)

Eine Auflaufform (oder eine Tiramisu Form) zur Hand nehmen und diese mit Butterkekse auslegen. Dann Vanille und Schokopudding nach Anleitung zubereiten. Auf die Butterkekse die Hälfte des Vanillepuddings schütten, dann eine Schicht Kekse, dann Hälfte des Schokopuddings, wieder eine Schicht Kekse dann die Hälfte des Vanillepuddings, eine Schicht Kekse und zuletzt den Rest des Schokopuddings. So bekommt man ein cooles Muster. Dann das Ganze auskühlen lassen (ca. 1 Stunde) und anschließend in den Kühlschrank stellen. Wenn die Masse fest geworden ist, kann der Butterkeks-Pudding Kuchen verzehrt werden. (:

Dauer der wirklichen Zubereitung: ca. 20 Minuten.
Schwierigkeitsgrad: 1 (wirklich Kinderleicht)
Geschmackstest: 8 von 10 Möglichen Sternen

Veröffentlicht von

piximitmilch.at

Petra | 24 | Wien | Sie liebt Fotografie, Mode, Handgemachtes, gutes Essen und Reisen.

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>