Impressionen vom BLOGGERS CHOICE | Pop-Up Store

BLOGGERS CHOICE | Credit: Thomas Lerch

Die letzte Woche war stressig, anstrengend aber auch sehr aufregend, denn es war wieder MQ VIENNA FASHION WEEK. Neben vielen Shows gab es auch wieder unseren alljährlichen BLOGGERS CHOICE | Pop-Up Store, von dem ich euch ja bereits berichtet habe. Viele liebe Menschen haben vorbei geschaut und Barbara von “gretchens fragen” hat sogar auf ihrem Blog darüber berichtet. Wer es nicht geschafft hat vorbei zu schauen, hat eindeutig etwas verpasst. Doch seht selbst: Mode von DIPTYCH, Johanna Hauck, Katrin Mayer, Lu Design, Mark & Julia, Mer, Meshit, Moto Djali, Sabinna und useabrand. Schmuck von maqaroon, SCHMUCKE … Weiterlesen

Wiener Mode: meshit

meshit Wien | Pixi mit Milch

meshit ist meiner Meinung nach eines der interessantesten und innovativsten Modelabels Wiens. Hinter dem 2010 gegründeten Label stecken Ida Steixner and Lena Krampf, die in kürzester Zeit schon einiges vorzuweisen haben. Im Interview erzählen sie von ihrem kürzlich eröffneten ersten eigenen Shop, ihrem eigenen Modestil und natürlich von ihren Kollektionen. Im BLOGGERS CHOICE | Pop-Up Store ist meshit dieses Jahr auch wieder vertreten. Zu bestaunen und natürlich auch zu kaufen gibt es ausgewählte Stücke der aktuellen AW 14/15 Kollektion. In den letzten vier Jahren hat sich bei euch einiges getan: Ihr wart bei Topshop, habt einige … Weiterlesen

Event-Tipp: BLOGGERS CHOICE | Pop-Up Store at MQVFW.14

Bloggers Choice | Pixi mit Milch

Kaum zu glauben aber wahr: Der BLOGGERS CHOICE | Pop-Up Store findet dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt und es ist mir jedes Jahr wieder eine Freude, Teil des Ganzen sein zu dürfen. Dieses Jahr habe ich nicht nur ein paar tolle Labels ausgesucht, sondern war auch wieder hinter den Kulissen für Organisation und Kommunikation zuständig. Daher bin ich – das muss ich gestehen – schon ziemlich aufgeregt. Am Mittwoch um 18 Uhr findet die Eröffnung statt, ab dann könnt ihr euch bis einschließlich Sonntag die vielen tollen Kollektionen und Kreationen der Jungdesigner anschauen und … Weiterlesen

Vegan Eis essen in Wien: Freiraum Deli, Eis-Greissler & Veganista

veganes Eis in Wien | Pixi mit Milch

Auch wenn das Wetter die letzten Wochen irgendwie nicht wirklich eisfreundlich war, gehöre ich zu der Sorte Mensch, die sich auch bei Regen und Minusgraden gerne mal eine Kugel Eis genehmigt. In Wien gibt es zwar Unmengen an Eisdielen, mich hat es diesen Sommer aber trotzdem immer zu den gleichen drei Dealern meines Vertrauens gezogen. Dabei muss ich gestehen, dass die örtliche Nähe natürlich auch eine Rolle gespielt hat. Daher sind meine drei Eis-Tipps allesamt im sechsten und siebten Bezirk angesiedelt. Freiraum Deli Das freiraum Deli hat erst diesen Sommer eröffnet und bietet nicht nur … Weiterlesen

Wiener Labels: APreciouZ im Interview

apreciouz_header

APreciouZ waren, dank Vicky, bereits letztes Jahr beim BLOGGERS CHOICE | Pop-Up Store dabei und bei mir gab es letzten Winter auch ein kleines Gewinnspiel. Obwohl es sich um ein relativ junges Schmucklabel handelt, hat sich in kürzester Zeit einiges getan. Wie Dana – die übrigens auch ihren eigenen Fashionblog “Kalancea” hat – das Ganze miterlebt hat und welche Dinge in nächster Zeit so anstehen, erzählt sie in einem kurzen Interview. Wie bist du auf die Idee gekommen, Schmuck aus Kordeln anzufertigen? Nun, ich war immer schon ein Kreativling. Gerne Kleidung zu entwerfen ist eine Eigenschaft, … Weiterlesen

Wiener Mode: lu im Interview

lu design Näherei Apfel | Pixi mit Milch

Hinter dem Wiener Label “lu” steckt Ursula Lidy, die bereits früh wusste, dass sie etwas mit Mode machen möchte und 2007 dann ihr eigenes Label gründete. Jedes Stück wird von Ursula selbst angefertigt und genäht. Mode als Einzelstück. In ihrer Näherei Apfel kann man ihre Kollektionen bestaunen und kaufen, aber sich auch selbst kreativ austoben und einen ihrer Nähworkshops besuchen. Im Interview erzählt sie, wie sie zur Mode kam und was es in der Näherei Apfel sonst noch so gibt. Dein eigenes Modelabel „lu“ gibt es mittlerweile seit 2007. Wie bist du zur Mode gekommen? … Weiterlesen

Burger-Test: Shebeen in Wien

Shebeen in Wien | Pixi mit Milch

Das Shebeen ist eigentlich ein klassisches Fortgeh-Lokal. Hier trifft man sich abends mit einer Gruppe von Freunden und trinkt Cocktails oder Bier. Die Einrichtung – alte Tische und Stühle aus Holz, Kerzenständer und auch die Deko an der Wand – ist also typisch für ein Pub. Dass man hier auch Essen kann, zeigt sich im ersten Moment nicht. Die Speisekarte ist jedoch relativ groß, neben den Burgern, mit denen das Lokal auch wirbt, gibt es noch Wraps, Steaks und kleinere Gerichte wie Toast. Anna, unsere Begleitungen und ich haben uns natürlich auf die Burger gestürzt. … Weiterlesen

Burger-Test: Chiq Chaq in Wien

Burger-Test im Chiq Chaq | Pixi mit Milch

Letzte Woche waren Anna und ich im Chiq Chaq Burger essen. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, dass ich dort bereits einmal Burger essen war und hier darüber berichtet habe. Daher wollte ich bei meinem Besuch letzte Woche eigentlich auch, wie in meinem Blogpost damals auch geschrieben, keine Burger, sondern Wraps probieren. Bei unserem Besuch musste ich aber feststellen, dass diese von der Karte genommen wurden und sich das Chiq Chaq nun eigentlich als “reines” Burgerlokal positioniert hat. Doch nicht nur die Speisekarte, auch der Burger hat sich ein bisschen verändert. Die Speisekarte Neben … Weiterlesen

Burger-Test: 1516 Brewing Company

1516 Brewing Company | Pixi mit Milch

Nachdem unser #bestburgersaustria-Projekt im Juli ein bisschen auf Eis lag, starten wir jetzt im August wieder voll durch und waren erst kürzlich bei der 1516 Brewing Company. Dort haben wir nicht nur die Burger getestet, sondern natürlich auch das Bier probiert. Alle Infos zum Veggie Burger findet ihr wie immer bei Anna, ich habe mir einen der Fleischburger näher angesehen. 1516 Veggie Satay Tofu Burger mit frittiertem Räuchertofu, Mozzarella, Aiolo, BBQ Suace, Satay Sauce und Pommes, dazu Speck um 10,20€ Burger & Bier Wie der Name schon vermuten lässt, gibt es auch 1516-Bier, frisch gezapft … Weiterlesen

Burger-Test: Restaurant Tag.Lang in Wien

Restaurant Tag.lang im Test |Pixi mit Milch

Auch letzte Woche waren Anna und ich wieder Burger essen. Dieses Mal waren wir im Restaurant Tag.Lang, von dem ich vor unserer Burger-Recherche ehrlich gesagt auch noch nie etwas gehört hatte. Das Lokal hat letzten Herbst neu eröffnet und bietet seither neben vielfältigen Mittagsmenüs und österreichischen Spezialitäten auch Burger an. Und genau die wurden bei unserem Besuch verkostet. TAG.LANG.Burger mit Steakscheiben, Jalapeños, Salat, Tomate & Relish um 12,90€ Bei den Saucen gibt es Cocktail, Sour Cream, Sweet Chilli, Ketchup, Senf und Mayo um je 0,80€ Essen & Trinken Neben typisch österreichischen Gerichten wie Rindsuppe, Wiener … Weiterlesen

Burger-Test: Die Burgermacher in Wien

Die Burgermacher im Test | Pixi mit milch

Unser Burger-Test führte Anna, die Jungs und mich letzte Woche zu den Burgermachern. Wer mir auf Instagram folgt oder meinen Blog schon länger liest, weiß, dass ich ein absoluter Burgermacher-Fan bin und das eigentlich mein liebstes Burgerrestaurant in Wien ist. Ich war also ein bisschen befangen bei unserem Test. Antipasti Burger mit Rindfleisch, hausgemachten gemischten Antipasti, Tomaten, Salat, Ajvar und Mayo um 12€; Kleiner Beilagensalat um 3,50€ Essen & Trinken In meinem Blogpost von 2011 gibt es ja bereits einige Infos. Die Speisekarte ist klein gehalten und das Angebot – sowohl bei den Burgern als … Weiterlesen

Burger-Test: Weinschenke Franzensgasse in Wien

Weinschenke im Burger-Test | Pixi mit Milch

Unser wöchentliches Burger-Date führte Anna, mich und unsere Jungs diese Woche in die Weinschenke, auf die wir auch über Twitter noch einmal aufmerksam gemacht wurden. Natürlich mussten wir den Empfehlungen gleich nachgehen und uns selbst davon ein Bild machen. Anna hat sich wieder für den Veggie-Burger und ich mich für eine fleischige Variante entschieden, wobei mich persönlich ja der vegane Burger auch sehr interessiert hätte. Das nächste Mal dann! “Der Marchfelder“: 150g faschiertes Weidenrindfleisch mit gedämpften Marchfelder Bio-Spargel, Hollandaise-Creme, mildem Blauschimmelkäse, Zwiebeln und Tomaten mit Pommes und einer Sauce nach Wahl um 15,90€ “Der wilde … Weiterlesen